Privacy Policy

English version

Deutsch

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Torsten Tesch
Weserstrasse 1
31303 Burgdorf
Deutschland/Germany

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Cookies

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Hierdurch erhalten wir bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser und Betriebssystem.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Speicherdauer und eingesetzte Cookies:

Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen oder Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen:

PHPSESSID : 1 Woche

BeerCookie : unendlich

Soweit diese Cookies (auch) personenbezogene Daten betreffen können, informieren wir Sie darüber in den folgenden Abschnitten.

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können. Je nach Anbieter Ihres Browsers finden Sie die notwendigen Informationen unter den nachfolgenden Links:

Registrierung auf unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten (z. B. Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Dient die Registrierung der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Website als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Daten werden in diesem Zusammenhang nur verarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt. Danach werden sie gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Ihnen keinen Zugang auf unsere angebotenen Inhalte und Leistungen gewähren.

Übertragung von Daten

Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, können auf Computer übertragen – und auf solchen aufbewahrt – werden, die sich außerhalb Ihres Heimatstaates, Ihrer Heimatprovinz, Ihres Heimatlandes oder einer sonstigen Rechtsordnung befinden und somit Datenschutzgesetzen unterliegen, die sich von den Datenschutzgesetzen in Ihrer Rechtsordnung unterscheiden.

Falls Sie sich außerhalb von Deutschland befinden und sich dazu entscheiden, Daten an uns zu übermitteln, müssen Sie zur Kenntnis nehmen, dass wir Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, nach Deutschland übertragen und diese dort verarbeiten.

Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutz-Richtlinie und eine nachfolgende Übermittlung von Daten Ihrerseits stellt eine Einverständniserklärung Ihrerseits zu der genannten Übertragung dar.

Wir unternehmen alle im zumutbaren Rahmen erforderlichen Schritte um sicherzustellen, dass Ihre Daten auf sichere Weise sowie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutz-Richtlinie behandelt werden, und dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Organisationen oder in Länder übertragen werden, hinsichtlich welcher keine hinreichenden Kontrollmechanismen in Bezug auf die Sicherheit Ihrer Daten und sonstigen personenbezogenen Informationen vorliegen.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Art und Zweck der Verarbeitung:

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website „Google Web Fonts“ der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend „Google“) zur Darstellung von Schriften.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Webfonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass der Betreiber in diesem Fall Google Daten erhebt.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Webfonts.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ohne die korrekte Darstellung der Inhalte von Standardschriften nicht ermöglicht werden.

Widerruf der Einwilligung:

Zur Darstellung der Inhalte wird regelmäßig die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung daher widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Einbindung JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.

Leistungsanbieter

Wir beauftragen gegebenenfalls dritte Unternehmen und Einzelpersonen ("Leistungsanbieter") mit Unterstützungsleistungen zum einfacheren Angebot unseres Dienstes, mit der Erbringung von Leistungen in unserem Namen, mit der Erbringung von mit unserem Dienst verbundenen Leistungen oder mit Unterstützungsleistungen zur Analyse der Art und Weise, auf die unser Dienst in Anspruch genommen wird.

Diese Dritten können auf Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang Zugriff nehmen, der für die Erfüllung der genannten Aufgaben in unserem Namen erforderlich ist, und dürfen diese für keine sonstigen Zwecke offenlegen oder nutzen.

Datenschutzbestimmungen über die Nutzung von PayPal als Zahlungsabwickler

Auf dieser Website wurde die Bezahlung mittels PayPal integriert. PayPal ist ein Anbieter von Online-Zahlungsdiensten. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über sogenannte PayPal-Konten, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. PayPal ist auch in der Lage, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Benutzer kein PayPal-Konto hat. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse verwaltet, weshalb es keine klassischen Kontonummern gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder Zahlungen zu erhalten. PayPal akzeptiert auch Treuhandfunktionen und bietet Käuferschutzdienstleistungen an.

Die europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxemburg, Luxemburg.

Wählt der Betroffene während des Bestellvorgangs als Zahlungsmethode "PayPal", übermitteln wir automatisch die zur Zahlung benötigten die Daten des Betroffenen an PayPal. Mit der Auswahl dieser Zahlungsmethode erklärt sich der Betroffene mit der Übermittlung der für die Zahlungsabwicklung erforderlichen personenbezogenen Daten einverstanden.

Die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten sind in der Regel E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Betreff der Zahlung, Preis oder andere für die Zahlungsabwicklung erforderliche Daten. Die Abwicklung erfordert auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten dient der Zahlungsabwicklung und der Betrugsbekämpfung. Der für die Verarbeitung Verantwortliche übermittelt personenbezogene Daten an PayPal, insbesondere wenn ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung besteht. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übertragung ist für die Identitäts- und Bonitätsprüfung vorgesehen.

PayPal wird im Bedarfsfall personenbezogene Daten an verbundene Unternehmen und Dienstleister oder Subunternehmer weitergeben, soweit dies zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen oder zur Datenverarbeitung in der Bestellung erforderlich ist.

Der Betroffene hat die Möglichkeit, die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit von PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf hat keine Auswirkungen auf personenbezogene Daten, die gemäß der (vertraglichen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, verwendet oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/us/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

English

Privacy Policy

Responsible body within the meaning of the data protection laws, in particular the EU General Data Protection Regulation (GDPR), is:

Torsten Tesch
Weserstrasse 1
31303 Burgdorf
Deutschland/Germany

Your rights as data subjects

You can exercise the following rights at any time using the contact details provided:

If you have given us your consent, you can revoke it at any time with effect for the future.

You may at any time file a complaint with a supervisory authority, e.g. the competent supervisory authority of the federal state in which you reside or the authority responsible for us.

You will find a list of the supervisory authorities (for the non-public sector) with their german addresses at: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Cookies

Type and purpose of processing:

Like many other websites, we also use so-called "cookies". Cookies are small text files that are stored on your end device (laptop, tablet, smartphone, etc.) when you visit our website.

This provides us with certain data such as IP address, browser used and operating system.

Cookies cannot be used to start programs or transmit viruses to a computer. The information contained in cookies enables us to make navigation easier for you and to display our web pages correctly.

Under no circumstances will the data collected by us be passed on to third parties or linked to personal data without your consent.

Of course, you can also view our website without cookies. Internet browsers are regularly set to accept cookies. In general, you can deactivate the use of cookies at any time via the settings of your browser. Please use the help functions of your Internet browser to find out how you can change these settings. Please note that individual functions of our website may not work if you have deactivated the use of cookies.

Storage duration and cookies used:

If you allow us to use cookies through your browser settings or consent, the following cookies may be used on our websites:

PHPSESSID : 1 Woche

BeerCookie : infinite

Insofar as these cookies may (also) affect personal data, we will inform you of this in the following sections.

You can delete individual cookies or the entire cookie stock via your browser settings. In addition, you will receive information and instructions on how these cookies can be deleted or their storage blocked in advance. Depending on the provider of your browser, you will find the necessary information under the following links:

Registration on our website

Type and purpose of processing:

During registration for the use of our personalised services, some personal data is collected, such as name, address, contact and communication data (e.g. telephone number and e-mail address). If you are registered with us, you can access content and services that we only offer to registered users. Registered users also have the option of changing or deleting the data provided during registration at any time. Of course, we will also provide you with information about the personal data we have stored about you at any time.

Legal basis:

The data entered during registration is processed on the basis of the user's consent (Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR).

If the purpose of registration is to fulfil a contract to which the person concerned is a party or to carry out pre-contractual measures, the additional legal basis for processing the data is Art. 6 Abs. 1 lit. b GDPR.

Recipient:

Recipients of the data may be technical service providers who act as contract processors for the operation and maintenance of our website.

Storage period:

Data will only be processed in this context as long as the corresponding consent has been given. Afterwards they will be deleted, as long as there are no legal obligations to store them. To contact us in this context, please use the contact data provided at the end of this data protection declaration.

Provision prescribed or necessary:

The provision of your personal data is voluntary, solely on the basis of your consent. Without the provision of your personal data we cannot grant you access to our offered contents and services.

Transmission of data

Your data, including personal data, may be transferred to - and stored on - computers located outside your home state, province, country of residence, or other jurisdiction that are subject to data protection laws that are different from the data protection laws in your jurisdiction.

If you are located outside of Germany and decide to submit data to us, you must understand that we will transfer your data, including personal data, to Germany and process it there.

Your consent to this Privacy Policy and any subsequent transfer of data by you constitutes your consent to such transfer.

We will take all reasonable steps to ensure that your information is handled securely and in accordance with this Privacy Policy and that your personal information is not transferred to organizations or countries that do not have adequate controls over the security of your data and other personal information.

Use of script libraries (Google Web Fonts)

Type and purpose of processing:

In order to display our content correctly and graphically appealing across browsers, we use "Google Web Fonts" from Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; hereinafter "Google") on this website to display fonts.

The privacy policy of the library operator Google can be found here: https://www.google.com/policies/privacy/

Legal basis:

The legal basis for the integration of Google Web Fonts and the associated data transfer to Google is your consent (Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR).

Recipient:

Calling up script libraries or font libraries automatically triggers a connection to the library operator. It is theoretically possible - but currently unclear whether and, if so, for what purposes - for the operator to collect Google data in this case.

Storage duration:

We do not collect any personal data through the integration of Google Web Fonts.

Further information on Google Web Fonts can be found at https://developers.google.com/fonts/faq and in Google's privacy policy: https://www.google.com/policies/privacy/.

Third Country Transfer:

Google processes your data in the USA and has submitted to the EU_US Privacy Shield https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Provision required or demanded:

The provision of personal data is neither required by law nor by contract. However, it cannot be made possible without the correct presentation of the contents of standard fonts.

Revocation of consent:

The programming language JavaScript is regularly used to display the contents. You can therefore object to data processing by deactivating the execution of JavaScript in your browser or by installing an integration JavaScript blocker. Please note that this may result in functional restrictions on the website.

service providers

We may hire third parties and individuals ("Service Providers") to provide support services to facilitate the provision of our Service, to provide services on our behalf, to provide services associated with our Service, or to provide support services to analyze the manner in which our Service is used.

These third parties may access your personal information only to the extent necessary to perform the aforementioned functions on our behalf and may not disclose or use it for any other purpose.

Data protection provisions about the use of PayPal as a payment processor

On this website, we integrated components of PayPal. PayPal is an online payment service provider. Payments are processed via so-called PayPal accounts, which represent virtual private or business accounts. PayPal is also able to process virtual payments through credit cards when a user does not have a PayPal account. A PayPal account is managed via an e-mail address, which is why there are no classic account numbers. PayPal makes it possible to trigger online payments to third parties or to receive payments. PayPal also accepts trustee functions and offers buyer protection services.

The European operating company of PayPal is PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxembourg.

If the data subject chooses "PayPal" as the payment option in the online shop during the ordering process, we automatically transmit the data of the data subject to PayPal. By selecting this payment option, the data subject agrees to the transfer of personal data required for payment processing.

The personal data transmitted to PayPal is usually email address, IP address, transaction subject, transaction value, or other data necessary for payment processing. The processing of the purchase contract also requires such personal data, which are in connection with the respective order.

The transmission of the data is aimed at payment processing and fraud prevention. The controller will transfer personal data to PayPal, in particular, if a legitimate interest in the transmission is given. The personal data exchanged between PayPal and the controller for the processing of the data will be transmitted by PayPal to economic credit agencies. This transmission is intended for identity and creditworthiness checks.

PayPal will, if necessary, pass on personal data to affiliates and service providers or subcontractors to the extent that this is necessary to fulfill contractual obligations or for data to be processed in the order.

The data subject has the possibility to revoke consent for the handling of personal data at any time from PayPal. A revocation shall not have any effect on personal data which must be processed, used or transmitted in accordance with (contractual) payment processing.

The applicable data protection provisions of PayPal may be retrieved under https://www.paypal.com/us/webapps/mpp/ua/privacy-full.

SSL-Encryption

In order to protect the security of your data during transmission, we use state-of-the-art encryption procedures (e.g. SSL) via HTTPS.

Changes to our privacy policy

We reserve the right to adapt this data protection declaration so that it always corresponds to the current legal requirements or to implement changes to our services in the data protection declaration, e.g. when introducing new services. Your renewed visit will then be subject to the new data protection declaration.

Questions to the Data Protection Officer

If you have any questions about data protection, please send us an e-mail or contact the person responsible for data protection in our organisation directly: